↑ Zurück zu Lehraufträge

Awards

1983 Gewinnerin des Hauptpreises des
I.B.F.-Wettbewerbes „Reporter der Wissenschaft“

Der Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung und die i.b.f. suchten Reporter der Wissenschaft, und die damalige Publizistik-Studentin Edith Karl (damals Kalny) machte sich an die Arbeit. Sie nutzte gleich zwei Chancen: die Möglichkeit, einen Preis zu gewinnen, und die Chance, als Psychologiestudentin ihren zukünftigen Professor für Angewandte Psychologie in diesem Rahmen um ein Interview zu bitten. So erfuhr sie früher als andere, was der neue Professor plante.

Sie gewann mit ihrem Beitrag „Lehrstuhl für Angewandte Psychologie an der Universität Wien – neu besetzt“ den Hauptpreis CERN, Schweiz. Sie durfte die eindrucksvolle technische Anlage unter Anleitung erfahrener Wissenschaftler besichtigen. Eine besondere Ehre war die Übergabe des Preises durch die Wissenschaftsministerin Dr. Hertha Firnberg.

2006, 2 x 2007, 2 x 2009
Comenius-Auszeichnungen der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI)

 

 

Diese Website benutzt Cookies und Retargeting. Wenn du diese Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies und Retargeting zu. Mehr Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen